27.06. - 09.08.2009
W. W. Neumann
"Hinter dem Phantastischen die Wahrheit entdecken"
Malerei auf Leinwand und Papier


W. W. Neumann gehört zu den international bekannten Künstlern. Sein Schaffen umfasst Malerei, Grafik und Skulptur, wobei sich die Ausstellung in Bad Saarow zu Ehren seines 75. Geburtstages auf Malerei konzentriert.

Er lernte Kirchenmalerei, studierte in den fünfziger Jahren an der Kunsthochschule in Dresden und Berlin. Bei Berthold Brecht wirkte er als Hospitant im Berliner Ensemble undd danach als Szenenbildner beim Deutschen Fernsehen und der DEFA, sowie als Gast an Theatern. Er machte sich auch als Buchillustrator, mit Illustrationen und Fotomontagen, sowie als Honorardozent an der Fachhochschule für Werbung und Gestaltung einen Namen.

Seit 1984 wirkt er freiberuflich als Künstler. Er stellte sein umfassendes Werk in zahlreichen Einzelausstellungen und durch Ausstellungsbeteiligungen seit den siebziger Jahren auch in Japan, den USA sowie Ost- und Westeuropa vor. Er lebt heute in Bergfelde.

Prof. Dr. Wolf D. Hartmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

>> zur Übersicht

   
 

Der KUNSTraum wird
unterstützt durch:

Landkreis Oder-Spree

Gemeinde Bad Saarow

Sparkasse Oder-Spree

EWE Stiftung